Engine X

250W 100KM Reichweite Höchstgeschwindigkeit 25KM/H Vollfederung E-Bike

€1,299.00
Auf Lager
Farbe
Wird oft zusammen gekauft
In Cart
Batterie
€399.00 €459.00
In Cart
Helm
€89.00
In Cart
Wasserdichte...
€25.00 €35.00
In Cart
Intelligente...
€55.00 €69.00
In Cart
Abdeckungen
€35.00 €59.00

Spezifikationen
Material:
6061 Aluminiumlegierung
Motor:
Bürstenloser 250W Motor
Drehmoment:
55 Nm
Batterie:
48V13Ah, herausnehmbarer interner Lithium-Ionen-Akku*1
Reifen:
20 x 4,0 Fat-Reifen
Höchstgeschwindigkeit:
25KM/H (Die tatsächliche Geschwindigkeit variiert je nach Gewicht des Fahrers und Straßenbedingungen)
Maximale Kilometerzahl:
120KM
Ladezeit:
ca. 6,5 Stunden
Maximaler Klettergrad:
10°
Bremse:
160MM Scheibenbremse vorne und hinten
Übertragungssystem:
Shimano 7 Gänge
Anzeige:
LCD Bildschirm
Fahrradgewicht:
31,7KG (69,8 lbs)
Bruttogewicht:
38KG (83,77 lbs)
Größe

Fahrergröße:5,4 (Fuß) - 6,2 (Fuß)
Tragfähigkeit:150KG (330 Pfund)
Verpackungsabmessungen:144.5*32.5*72CM

A – Radstand
112.4CM
B – Gesamtlänge
170.4CM
C – Reichweite
45.6CM
D – Überstandshöhe
69CM
E – Mindestsattelhöhe
88.5CM
F – Maximale Sattelhöhe
102CM
G – Mindestlenkerhöhe:
120CM
H – Maximale Lenkerhöhe:
130CM
Bitte beachten Sie: Zwischen den gemessenen und den tatsächlichen Daten kann ein Unterschied von 0 bis 5 cm bestehen.

Gefaltete Größe:104*55*84CM

A – Höhe
84CM
B – Länge
104CM
C – Breite
55CM
Bitte beachten Sie: Zwischen den gemessenen und den tatsächlichen Daten kann ein Unterschied von 0 bis 5 cm bestehen.
Was ist in der Box?
Engine X E-bike
*1
48V13Ah Lithium-Ionen-Akku
*1
Akkuladegerät
*1
Montagewerkzeuge
*1
Pedale
*2
Benutzerhandbuch
*1
Gemeinsame Fragen

F1: Über den Versand
*Auf Lager:
Sobald Ihre Bestellbestätigung vollständig ist, beginnen wir innerhalb der nächsten 2 Werktage mit dem Versand. Das bedeutet, dass der Versand Ihres Artikels am dritten Werktag nach Bestätigung Ihrer Bestellung beginnt.
*Vorverkauf:Detaillierte Lieferzeiten für Vorbestellungen finden Sie auf der Produktseite.
*Kein Lagerbestand:Detaillierte Lieferzeiten für Vorbestellungen finden Sie auf der Produktseite.

Sie können davon ausgehen, dass Sie Ihr Produkt innerhalb von 7 bis 10 Werktagen erhalten, wenn es von unserem Lager aus versandt wird.

*Bitte beachten Sie: Abgelegene Gebiete und Inseln sind von der Lieferung ausgeschlossen. Bei besonderen Anforderungen oder dringenden Lieferterminen wenden Sie sich bitte an unser Kundendienstteam. Wir werden uns bemühen, Ihre Anforderungen zu erfüllen.

Weitere Informationen zu Lieferorten und -kosten finden Sie in unseren Versandrichtlinien.

F2: Einhaltung der EU Vorschriften
Bitte klicken Sie hier, um weitere Informationen anzuzeigen.

F3: Engine X Benutzerhandbuch
Bitte klicken Sie hier, um weitere Informationen anzuzeigen.

F4: Kann ich das Fahrrad selbst modifizieren, z. B. Bremsen, Ketten, Getriebe, Generatoren?
Wenn Sie mit der Leistung des Fahrrads nicht vertraut sind, empfehlen wir, es nicht nach Belieben zu modifizieren. Wenn Sie es ändern müssen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst, um zu überprüfen, ob es geändert werden kann. E-Mail des Kundendienstes: service@engwe-bikes.com

F5: Ich muss Teile kaufen. Wie kann ich diese kaufen?
Wir empfehlen Ihnen, sich zum Kauf an den entsprechenden Verkäufer zu wenden. Wenn Ihr Verkäufer diese nicht bereitstellt, können Sie sich per E-Mail an den Kundendienst wenden: service@engwe-bikes.com

F6: Engine X lässt sich während der Fahrt nicht starten oder verliert die Leistung:
Bitte klicken Sie hier, um weitere Informationen anzuzeigen.

Runter

E-Bikes Side-By-Side Vergleich

Engine X Engine Pro EP-2 Pro
BremseMechanische Bremse Hydraulische Scheibenbremsen Mechanische Bremse
FederungGabelfeder Vorderradgabel hydraulisch Gabelfeder
Zusatz funktionen/ Aufladen /
Übertra gungssystemShimano 7 Gänge Shimano 8 Gänge Shimano 7 Gänge
AnzeigeYL80C BC281 or KD986 YL80C
Aufladung/ USB Charge /

Customer Reviews

Based on 9 reviews
89%
(8)
11%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
S
Siegfried Wilke
Engine X

Ein Super schönens Fahrrad - sehr gut Qualität.
Und der Kundenservice ist TOP!!!

W
Werner Jänen
Bestes Fahrrad das ich je hatte

Macht Spaß und es gibt einen echt guten Kundenservice.

Vielen Dank für den Kauf von ENGWE E-Bikes und Ihr Feedback zu Ihren Erfahrungen. Wir werden weiterhin auf Produktverbesserungen und Benutzererfahrung achten und den wertvollsten Service bieten.

D
Dieter Frangenberg
Love it

Habe das Bike vor zwei Wochen noch für 1299€ bei Amazon gekauft, 100€ mehr, was mich doch ziemlich ärgert. Trotzdem gebe ich fünf Sterne weil ich es liebe. Ich habe noch nie so ein komfortables und starkes Ebike gefahren. Auf der Straße und besonders im Gelände. Es ist voll gefedert (Fully) und hat einen starken Motor bei dem man die 55nm echt merkt. Ich fahre überwiegend auf Stufe 3 welche ich mit 43% Motorleistung im Menü eingestellt habe, das macht eine max. Geschwindigkeit von 20km/h. Damit komme ich mind. 60km (ein Balken noch sichtbar). Mein Gewicht ca.80Kg. Auf Stufe 5, 96% Motorleistung, geht das Bike ab wie Schmitz Katze bis 25km/h ob Berg oder starker Gegenwind, das Peddelieren spielt dabei keine große Rolle. Wegen der Stollenreifen ist es auf der Straße etwas laut was mich aber nicht weiter stört.
Heute bin ich im Regen gefahren und hatte mich über die laut quietschenden Bremsen erschrocken, nach dem trocknen war alles wieder gut. Der Sattel ist ok aber nach ca. 20km tut doch der Hintern weh, habe ihn jetzt gegen einen P+P goldi ausgetauscht welcher um Welten bequemer ist.
Der Zusammenbau des Rades ging zügig und ist fast selbsterklärend .
Alles im allem bin ich bis jetzt (400km) sehr, sehr…zufrieden.
Jetzt noch etwas schleimen…VIELEN DANK…ENGWE 

Engwe:
Habe das eBike vor zwei Wochen noch für 1299€ bei Amazon gekauft, 100€ mehr, was mich doch ziemlich ärgert.
Trotzdem gebe ich fünf Sterne weil ich es liebe und mein Leben bereichert.
Ich habe noch nie so ein komfortables, praktisches und qualitativ hochwertiges eBike gefahren, auf der Straße und besonders im Gelände.
Mein Hobby ist Naturfotografie und Video, mit diesem Bike komme ich im Gelände fast überall hin, je schlechter der Weg umso schöner die Natur.
Es ist voll gefedert (Fully) und hat einen starken Motor bei dem man die 55nm echt merkt.
Ich fahre überwiegend auf Stufe 3 welche ich mit 43% Motorleistung im Menü eingestellt habe, das macht eine max. Geschwindigkeit von 20km/h. Damit komme ich mind. 60km, Gegenwind und Steigungen inkl. (ein Balken noch sichtbar), mein Gewicht ca.80Kg plus Rucksack 12kg.
Auf Stufe 5, 96% Motorleistung, geht das Bike ab wie Schmitz Katze bis 25km/h ob Berg oder starker Gegenwind, das Peddelieren spielt dabei keine große Rolle.
Wegen der Stollenreifen ist es auf der Straße etwas laut was mich aber nicht weiter stört.
Heute bin ich im Regen gefahren und hatte mich über die laut quietschenden Bremsen erschrocken, nach dem trocknen war alles wieder gut.
Der Sattel ist ok aber nach ca. 20km schmerzt doch der Hintern, habe ihn jetzt gegen einen P+P goldi ausgetauscht welcher um Welten bequemer ist.
Der Zusammenbau des Rades ging zügig und ist fast selbsterklärend .
Alles in allem bin ich bis jetzt (400km) sehr, sehr…zufrieden.

M
Martin
Engine X 👍

I can only recommend, express delivery, the bike is solid, for the price basically an unbeatable brand 🔥

M
Michael Blum
Tolles Fatbike mit Schwächen

Ich habe das Bike nun seit ein paar Monaten und bin infolge des schlechten Wetters noch nicht viel gefahren. Das Rad ist sehr stabil gebaut und die Federungen in Verbindung mit den fetten Reifen schlucken einfach alles weg. Einen Schwachpunkt sehe ich in dem einfachen verbauten Trittfrequenzsensor, anstelle eines viel effektiveren Drehmomentsensors. So stellt sich einfach kein natürliches Fahrgefühl ein. Entweder volle Power oder gar nicht. Man ist so bei den Stufen 4 und 5 schnell im Ghost Pedaling drin. Die Schaltung könnte auch mehr gespreizter sein. Denn so tritt man schnell ins Leere. Es scheint viel eher für den amerikanischen und asiatischen Markt gedacht, wo die offenen 750 Watt i. V. mit dem Gasgriff ohne rechtliche Probleme eingesetzt werden können. Setzt der Motor allerdings ein, ist es schon eine Wucht. Für nicht geübte Radfahrer äußerst gewöhnungsbedürftig! Bei langsamen Kurvenfahrten und Wendemanövern muss man schon sehr aufpassen, weil der Motor noch nachschiebt. Deshalb also immer die Hände an den Bremsgriffen lassen! Die Bremsen selbst sind durchaus ok und machen ihren Job. Allerdings wären hydraulische Bremsen bei so einem schweren Rad mehr als angebracht. Das in der Höhe verstellbare Steuerrohr ist meiner Meinung nach etwas zu lang geraten. Ich habe es bei meinen 180 cm auf die unterste Stufe eingestellt und bin mit meinen Händen immer noch sehr weit oben. Insgesamt hinterlässt das Rad einen etwas zwiespältigen Eindruck. Einerseits sehr stabil und komfortabel und andererseits durch die unnatürliche Fahrweise sehr gewöhnungsbedürftig. Trotzdem muss man auch den Preis betrachten und somit ist es durchaus eine 4-Sterne-Bewertung wert.